Stellenausschreibungen

Okt. 2021: Ausschreibung Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Videoschnitt und Kamera-/Aufnahmetechnik (Unterrichtsaufnahmen)

Das Forschungsprojekt „Lehr-Lern-Forschungslabore als Orte vertieften Lernens: Das Mainzer Modell kooperativer Lehrerbildung“ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz sucht ab Januar 2022 bis Juli 2022 (Verlängerung bis Ende 2022 eventuell möglich) eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung im Bereich Videoschnitt und Kamera-/Aufnahmetechnik.

Nähere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Nov. 2021: Betreuungskräfte für die Mitarbeit in Ferienprogrammen der Stadt Wiesbaden gesucht

Die Abteilung Jugendarbeit des Amtes für Soziale Arbeit Wiesbaden sucht Betreuungskräfte für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Ferienprogramm der Stadt Wiesbaden (Workshops, Tagesausflüge, offene Angebote, Unterstützung als Integrationskraft) in allen hessischen Ferien.

Nähere Informationen finden Sie unter: Aushang Ferienbetreuung 2022

Hinweis: Eine Anerkennung als Orientierendes Praktikum (OP) unterliegt der Einzelfallprüfung.

Nov. 2021: Ehrenamtler/-innen bei der Studenteninitiative für Kinder (SfK) Mainz gesucht

Die Mainzer Ortsgruppe der Studenteninitiative für Kinder sucht engagierte Studierende, die
Schüler/-innen aller Altersstufen und Klassen ehrenamtlich mit kostenloser Nachhilfe (eine Stunde pro Woche) unter die Arme greift. Unter dem Motto „Die Generation von morgen für die Generation von übermorgen“ ermöglicht die Initiative ökonomisch-benachteiligten Kindern Bildungschancen, die ihnen sonst verwehrt bleiben.
Weitere Informationen finden Sie unter der Website: https://sfk-mainz.de/

Nov. 21: Stellenausschreibung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung -
2. Ausschreibungsrunde für Camp-Teamende für Osterferiencamp 2022

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung sucht für das Programm o.camp, das versetzungsgefährdete hessische Schüler/-innen der 8. Klasse aus Haupt-, Real- und Geamtschulen dabei unterstützt, die Versetzung in die 9. Klasse zu schaffen, Teamerinnen und Teamer, die in den Osterferien 2022 mit den Jugendlichen arbeiten.

Die Ausschreibung im Detail finden Sie unter den Downloads auf der rechten Seite. Bewerbungsschluss ist der 15.11.21.

Vertretungsbedarf an PES-Schulen

Falls Sie an einer Vertretungstätigkeit an PES-Schulen interessiert sind, besteht auf dem PES-Bildungsserver die Möglichkeit nachzuschauen, wo „Vertretungsbedarf an PES-Schulen“ besteht. Lehramtstudiernde können sich auch gerne an PES-Schulen, die nicht der eigenen angestrebten Zielschulart entsprechen, bewerben.
20.10.21: Lerntherapeut*innen für Legasthenie/Dyskalkulie im Raum Mainz/Wiesbaden gesucht

Das Institut für Legastheniker-Therapie sucht zur Erweiterung seines Teams Studierende in Pädagogik, Germanistik oder Lehramt mit Bachelorabschluss (oder auch jene, die kurz davor stehen) sowie  Studierende, die ihr Studium demnächst beenden werden, als Lerntherapeut*innen auf Honorarbasis.

Nähere Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

01.10.2021: Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen für Nachmittagsbetreuung der Grundschule Eisgrubschule Mainz-Altstadt gesucht

Zur Unterstützung berufstätiger Eltern bietet der „Verein der Freunde und Förderer der Eisgrubschule Mainz e. V.“ in der Eisgrubschule eine Nachmittagsbetreuung an, in der die Schüler gemeinsam essen, die Hausaufgaben erledigen, an einem Freizeitprogramm bzw. den Arbeitsgemeinschaften teilnehmen. Für die Betreuung der Schulkinder werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt kinderfreundliche Mitarbeiter (m/w/d) gesucht.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige hier bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

Sept. 21: Lernzeithilfe und Hilfe für Nachtbereitschafts- und Wochenenddienste im MädchenHaus Mainz gesucht
Das MädchenHaus Mainz gGmbH sucht ab sofort eine engagierte und flexible Studentin für die Lernzeit- Betreuung von Mädchen und jungen Frauen im stationären Bereich.
Nähere Informationen zu den Aufgaben, Voraussetzungen, Arbeitszeiten, der Vergütung und Bewerbung finden Sie im Gesuch hier bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite. Des Weiteren sucht das Mädchenhaus Pädagogikstudentinnen für Nachtbereitsschafts- und Wochenenddienste. Das Gesuch finden Sie ebenfalls hier bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.
Sept. 21: Ehrenamtler/-innen in der Ludwig-Schwamb-Schule Mainz gesucht

Die Ludwig-Schwamb-Grundschule sucht EhrenamtlerInnen, die durch ihre Tätigkeit den Kindern mehr Teilhabe ermöglichen. Die Tätigkeit umfasst Unterrichtsbegleitung, Nachholen der Hausaufgaben, Spiele spielen, Zuhören oder die Co-Moderation in einer AG, …

Bzgl. des  Zeitaufwandes geht es um einen Tag in der Woche für ein bis zwei Unterrichtstunden (zwischen 8 Uhr und 12 Uhr) oder nachmittags für eine Stunde (Tätigkeit in einer AG gegen 14/15 Uhr).

Nähere Informationen finden Sie im Gesuch hier bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

01.09.21: Honorarkräfte für "additive Lernangebote mit Unterrichtsbezug" an Schulen in Mainz im Bereich Deutsch und Mathematik gesucht

Die Volkshochschule Mainz sucht im Rahmen einer Kooperation mit dem Bildungsministerium ab sofort Dozentinnen und Dozenten auf Honorarbasis für die Durchführung von "additiven Lernangeboten mit Unterrichtsbezug" für Schülerinnen und Schüler an Mainzer Schulen, um die ggf. infolge von Schulschließungen entstandenen Lernlücken in Deutsch und Mathematik zu schließen.

Dafür bewerben können sich u.a. Lehramtsstudierende und sich ggfs. ihren Einsatz  nach Einzelfallprüfung als außerschulisches Orientierendes Praktikum (OP) anerkennen lassen. (Nur eines der OP kann durch ein außerschulisches Praktikum ersetzt werden.)

Nähere Informationen finden Sie in der Ausschreibung hier bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

24.08.21: Stellenausschreibung der Freiherr-vom-Stein-Schule in Eppstein

Im Zuge des Löwenstark-Programms des HKM sucht die Freiherr-vom- Stein-Schule neue Mitarbeiter/-innen, die auch in diesem Schuljahr innerhalb eines Nachhilfeprogramms an der Schule den Schüler/-innen helfen, coronabedingte Lernrückstände aufzuholen. Eine Bewerbung ist bis zum 10.09.21 einzureichen.

Nähere Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

23.08.21: Mittelpunktschule Trebur: Studentische Hilfskräfte für Förderangebote gesucht

Die Mittelpunktschule Trebur sucht im Zuge der fachlichen Aufarbeitung pandemiebedingter Wissenslücken ihrer Schülerinnen und Schüler dringend Lehramtsstudenten, welche im Rahmen eines TV-H Vertrages die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik nachmittags an unserer Schule vermitteln würden. Die Bezahlung richtet sich nach individueller Unterrichtserfahrung.

Weitere Informationen sowie die Stellenausschreibung finden Sie auf der Homepage:  https://www.mittelpunktschule-trebur.de/

23.08.21: Honorarkräfte für das Projekt Touchdown am Standort Frankfurt Höchst gesucht
Für das Projekt "Touchdown" sucht die AWO Hessen Süd, ein innovativer Wohlfahrtsverband, zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt Höchst Honorarkräfte für die Lernbereiche Biologie, Deutsch, Gesellschaftslehre und Mathematik.
Das Projekt "Touchdown" der AWO Bildungs- und Beratungsdienste Rhein-Main bereitet Jugendliche und junge Erwachsene auf die externen Hauptschulabschlussprüfungen vor.Die Ausschreibungen zu den einzelnen Stellen mit der Projektbeschreibung und den jeweiligen Modalitäten finden Sie unter den Downloads auf der rechten Seite.
Aug. 21: Jobangebot für Lehramtsstudierende im Rahmen des Projekts WiesPaten

Für "WiesPaten“, ein Engagementprojekt des Wiesbadener Amtes für Soziale Arbeit mit Wiesbadener Unternehmen im Bereich Bildung und  Berufsorientierung, werden Lehramtstudierende gesucht. Jugendliche aus Wiesbaden mit schwierigeren Lebensbedingungen erhalten durch dieses Projekt zusätzliche Bildungschancen und eine kostenfreie Unterstützung, die ihnen auf ihrem individuellen Bildungsweg entscheidende Wegweiser bieten kann.

Die "WiesPaten"-Gruppen sind Kleingruppen von ca. 8 Schüler/-innen und Schülern einer Klassenstufe 7-10 an einer IGS oder Realschule. Der Wiespaten-Unterricht findet an ein bis zwei Nachmittagen wöchentlich in der Schule statt. Zusätzlich gibt es u.a. Aktivitäten der Schülergruppe mit ihren Pat/-innen aus dem Unternehmen.

Die Stellenausschreibung mit näheren Informationen zu den Anforderungen, zur Aufwandsentschädigung und der Bewerbung etc. finden Sie rechts unter "Downloads".

Hinweis: Eine Anerkennung als Orientierendes Praktikum (OP) ist nach Einzelfallprüfung möglich.

02.08.21: Studentische Mentor/-innen für Grundschulprojekt gesucht

Im September werden viele Kinder an die Grundschule zurückkehren, welche das Schreiben sprichwörtlich „verlernt“ haben. Damit diese Kinder den Zugang zu Bildung, zu einem guten Schulabschluss nicht verlieren, hat die Stiftung Handschrift ein Programm entwickelt, um diese Kinder zu unterstützen.
Für dieses Projekt werden Studierende gesucht, die Interesse daran haben, an Grundschulen in kleinen Gruppen den 3. und 4. Klässlern im freiwilligen Vor- und Nachmittagsprogramm Spaß am Schreiben zu vermitteln.

Nähere Informationen finden Sie hier im Aushang.

22.07.21: Vertretungslehrkraft in der Grundschule Mainz-Lerchenberg gesucht

Die Grundschule Mainz-Lerchenberg sucht eine Vertretungslehrkraft - Vollzeit mit 25 LWS - für die Zeit vom 30.08.2021 bis 30.01.2022, die als Fachlehrer/-in vorwiegend im 1. und 3. Schuljahr täglich von 7.45 Uhr bis 13.00 Uhr und am Ganztag am Mittwoch von 13 Uhr bis 15 Uhr (in der Lernzeit) eingesetzt werden soll.

Nähere Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

Juli 2021: Lehramtsstudierende in Mathematik für Bildungsstudie / Projekt IMPULSE (Intervention in Mathematik zur professionellen Unterstützung leistungsschwacher Schülerinnen und Schüler) gesucht

Am IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik - wurde ein Programm zur Förderung leistungsschwacher Schülerinnen und Schüler der 5. Klassenstufe im Fach Mathematik entwickelt, das in den kommenden Jahren wissenschaftlich evaluiert werden soll. Zur Umsetzung des Projekts werden noch Lehramtsstudierende im Fach Mathematik gesucht, die die IMPULSE-Studie als Tutor/-in unterstützen. Um eine angemessene Stichprobengröße zu erzielen, wird das Projekt an mehreren Standorten durchgeführt, u.a. auch in Mainz und Umgebung.

Nähere Informationen zur Teilnahme, Anmeldung, zum Ablauf und zur Vergütung finden Interessierte unter:
https://www.ipn.uni-kiel.de/de/forschung/projektliste/informationen-von-studierenden  sowie im Poster unter den Downloads auf der rechten Seite.

Juni 21: Mitarbeiter/-in in der Ganztagsschule der Theodor-Heuss-Schule in Mainz gesucht

Die Theodor-Heuss-Schule in Mainz sucht eine/n Mitarbeiter/in für 8 Zeitstunden an möglichst zwei Tagen (Mo-Do) von 12-16 Uhr für mindestens ein halbes Jahr.

Nähere Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung bzw. unter den Downloads auf der rechten Seite.

Jan. 2021: Tutor*innen für das Homeschooling-Projekt naklar.io ab sofort gesucht

Anfang Januar ist in Zusammenarbeit mit dem sächsischen Kultusministerium Sachsen das Homeschooling-Projekt naklar.io gestartet, bei dem  „Quarantäne-SchülerIinnen“ digital mit ehrenamtlichen Tutor*innen verknüpft und somit beim Lernen unterstützt werden. Um diese Unterstützung nicht nur in Sachsen, sondern im gesamten Land anzubieten, werden Lehramtsstudierende deutschlandweit gesucht, die sich als Tutor*innen engagieren und dabei wertvolle Erfahrung im digitalen Unterrichten sammeln möchten. Als Tutor*in der sozialen Initiative naklar.io können sie Kindern in dieser schwierigen Zeit beim Homeschooling helfen und somit drohenden Bildungslücken entgegenwirken.

Die detaillierte Ausschreibung des Projektes finden Sie hier: https://bit.ly/naklario20 sowie hier https://sachsen.naklar.io

Juli 2019: Aushilfskräfte für Grundschulen in Mainz gesucht

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Rheinland-Pfalz sucht Aushilfskräfte für Grundschulen in Mainz.

Gerne können sich Diplomsportlehrer und -lehrerinnen bzw. Real- oder Gymnasiallehramtsstudierende im Master bewerben. Master-Studierende mit anderen Fächerkombinationen werden ebenfalls gesucht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Martina Lutz (martina.lutz[at]addnw.rlp.de). Bewerbungen bitte ebenfalls, gerne elektronisch, an:

Martina Lutz
Abteilung 3 - Schulen
Schulaufsicht, Schulberatung, Schulentwicklung
- Grundschulen Referat 33 -

AUFSICHTS- UND DIENSTLEISTUNGSDIREKTION
Außenstelle Schulaufsicht
Friedrich-Ebert-Str. 14
67433 Neustadt a. d. Wstr.

Lehrassistenz in Malaysia

Die Deutsche Schule Kuala Lumpur sucht zur Unterstützung ihres Teams motivierte und engagierte Lehrassistenten/innen, die für ein Schulhalbjahr an ihrer deutschen Auslandsschule Erfahrungen sammeln möchten.

  • Mögliche Fächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Sport
  • Voraussetzung: Lehramtsstudenten/innen aller Schularten, auch Grundschule,
    die an einer Universität/Hochschule in Deutschland immatrikuliert sind
  • Geboten wird:
    - die Möglichkeit aktive Erfahrungen im Lehrbereich zu sammeln
    - eine angemessene Vergütung je nach bereits erworbenem Abschluss
    - Unterstützung bei der Wohnungssuche und Eingewöhnung
    - kulturelle Erfahrung im Gastland.

Nähere Informationen finden Sie hier bzw. unter Stellenangebote auf der Website dskl.edu.my.

first hand – Freiwillige Projekte in Costa Rica für Studierende

First hand, die Vermittlungsagentur für Freiwilligenarbeit in Costa Rica, steht vor Ort in direktem Kontakt mit Schulen sowie anerkannten Umweltprojekten und plant, organisiert und begleitet Freiwillige und volunteers, die einen Beitrag für die Ausbildung von Kindern und für den Schutz der Natur in Costa Rica leisten möchten.
First hand sucht Studierende, die vor, während oder nach dem Studium Interesse haben, einige Wochen oder Monate als Freiwillige zu arbeiten:

  • mit Grundschulkindern an der Pazifikküste Costa Ricas (Kurse in Englisch, Sport, Kunst, Musik etc.),
  • in Naturschutzprojekten (Schildkrötenschutz, Papageien-Station, Regenwald-Projekt),
  • in Projekten 'Erleben und Lernen' (Ökofarm, Musikschule, präkolumbische Keramik),
  • in einem Sozialprojekt mit Kindern und Erwachsenen.

Dabei können die Freiwilligen Spanisch lernen oder ihre Spanischkenntnisse verbessern, eine neue Kultur kennen lernen und wichtige persönliche und berufliche Erfahrungen sammeln.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.firsthand-costarica.com. Aktuelle Infos aus den Projekten gibt es bei facebook: First Hand Volunteers.