Tag der Bachelorarbeit 2014 an der Johannes Gutenberg-Universität

Am Freitag, den 7. Februar 2014, findet von 15 bis 18 Uhr im Atrium Maximum der Alten Mensa an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz der dritte Tag der Bachelor-Arbeit statt. Der Tag wird vor dem Hintergrund der Förderung forschungsorientierter Lehre gemeinsam vom Gutenberg Lehrkolleg (GLK), dem Psychologischen Institut und dem Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) ausgerichtet.

Alle Absolventinnen und Absolventen des Bachelor of Education der JGU, die bis zum 15.12.2013 ihre Bachelorarbeit abgegeben haben, sind eingeladen, ihre Arbeit am Tag der Bachelorarbeit, vorzustellen. Unabhängig davon, wo sie ihre Bachelorarbeit geschrieben haben, ob in Bildungswissenschaften, in einer Fachdidaktik oder in einem Fach, können sie sich an diesem Tag der Bachelorarbeit mit einem Poster beteiligen und ihre Arbeit zur Diskussion stellen - vorausgesetzt sie haben einen Abstracht ihrer Arbeit zur Teilnahme an der Posterausstellung bis zum 23.12.2013 online unter http://bildungswissenschaften.psychologie.sowi.uni-mainz.de/1477.php eingereicht.

Die besten Poster (nicht die Arbeiten mit den besten Bewertungen!) werden im Rahmen der Festveranstaltung mit einem Buchpreis prämiert.

Zu der Veranstaltung sind Lehrende der Universität, Vertreterinnen und Vertreter der Studienseminare, Lehrerinnen und Lehrer, Kommilitonen und Kommilitoninnen, Freunde und Familien der Poster-Autorinnen und -Autoren herzlich eingeladen.

Um die Veranstaltung hinsichtlich des Services optimal planen und organisieren zu können, werden die Poster- Ausstellerinnen und -Aussteller um eine Anmeldung unter http://bildungswissenschaften.psychologie.sowi.uni-mainz.de/1629.php gebeten, in der sie die Anzahl der Personen angeben, die aus ihrem familiären Umfeld oder Freundeskreis am Tag der Bachelorarbeit als Gäste der Veranstaltung beiwohnen möchten.

Nähere Informationen zum Tag der Bachelorarbeit sind unter http://bildungswissenschaften.psychologie.sowi.uni-mainz.de/1458.php zu finden.

Ansprechpartnerin ist Frau Katja Jakubowski (Tel.: 06131-39-39175, email: jakubowk@uni-mainz.de).